HYDROKOMP Technik, die verbindet
DeutschEnglischFranzösischProdukte
vorherigen Seite      Produktsortiment      

Zuschaltventile, direkt gesteuerte Folgeventile, NW 5
Produktabbildung

Produktbeispiel


Datenblatt: 700-1 
Empfehlungen und Kenngrößen


Die Zuschaltventile von HYDROKOMP werden in der Spannhydraulik
als direkt gesteuertes Folgeventil eingesetzt. Die kompakte Bauweise
der Zuschaltventile ermöglicht den platzsparenden Einbau direkt in
der Vorrichtung.

Eingangs- und Ausgangsdruck sind bei den Zuschaltventilen immer
identisch. Dadurch eignet sich dieser Ventiltyp ideal für den Einsatz in
Folgeschaltungen.

Bei einfach wirkenden Zylindern ist zum Betrieb nur eine Zuleitung vom
Druckerzeuger (siehe Datenblatt 430-1) erforderlich. Die Bauweise
ermöglicht Ventilkombinationen, die mit Hilfe eines gemeinsamen
P-Anschlusses und Normteilen zu einem Block zusammengeflanscht
werden können.

Kombinationen von Zuschaltventilen werden aus einem Eingangsventil (P)
und maximal vier angeflanschten Reihenventilen montiert. Diese werden
durch Bohrungen mit Drucköl versorgt. Die Abdichtung zwischen den
Ventilgehäusen erfolgt durch O-Ringe.




Gelistete Produkte in dieser Gruppe:



Um technische Details und CAD-Dateien einzusehen, wählen Sie gezielt ein Produkt
aus der Liste oder lassen Sie sich alle Produkte aus dieser Gruppe anzeigen.


Produkte auflisten