HYDROKOMP Technik, die verbindet
DeutschEnglischFranzösischProdukte
vorherigen Seite      Produktsortiment      

Rückschlagventile, ohne/mit Vorsteuerung
Produktabbildung

Produktbeispiel


Datenblatt: 700-11 
Empfehlungen und Kenngrößen


Diese Rückschlagventile gehören zu den federbelasteten Sperrventilen.
Sie eignen sich besonders für die Absperrung von Verbraucherleitungen
bei leckölfreien Hydraulikzylindern in Verbindung mit leckölbehafteten
Wegeventilen.

Die Vorsteuerung wird durch das Öffnen eines vorgeschalteten Sitzventils
im Hauptventilkolben bewirkt. Dadurch wird zur Freigabe des Durchflusses
ein geringerer Steuerdruck benötigt.

Mithilfe der Vorsteuerung lassen sich auch Spannzylinder mit unvorteilhaften
Flächenverhältnissen einsetzen. Der Druckabbau in der Verbraucherleitung
findet allmählich statt, wodurch Entspannungsschläge gemindert und die
angeschlossenen Hydraulikkomponenten geschont werden.

Vorteile:
- rohrleitungsfreie Installation,
- keine Entspannungsschläge dank Vorsteuerung,
- ermöglicht Druckhaltung bei abgekuppelten Maschinenteilen




Gelistete Produkte in dieser Gruppe:



Um technische Details und CAD-Dateien einzusehen, wählen Sie gezielt ein Produkt
aus der Liste oder lassen Sie sich alle Produkte aus dieser Gruppe anzeigen.


Produkte auflisten